Meteor Crater, Devil’s Bridge

Bevor wir uns auf den Weg nach Phoenix machten, führen für zunächst noch zum Meteor Crater östlich von Flagstaff. Der grösste erhaltende Krater der Erde.
Anschließend machten wir Halt in Sedona, wo wir eine zweistündige Wanderung zur Devil’s Bridge unternahmen, ein  schmaler Felsen, der sich wir eine Brücke über eine Schlucht gelegt hatte.
Am Abend waren wir dann in Phoenix.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s