Seaplane Ride!

Auf dem Weg vom Miami Airport nach Lakeland zur Sun’n Fun 2018 fuhr ich in Tavares, Florida, vorbei – der offiziellen „America’s Seaplane City„. Diese statt liegt inmitten einiger großer Seen im Binnenland der Halbinsel. Dort gibt es eine Seaplane Base und hier findet – wohl in der Regel am Wochenende vor der Sun’n Fun – das alljährliche „Seaplane a Palooza“ statt, ein kleines Fly-In mit … was wohl … Wasserflugzeugen.

Neben ganz interessanten Attraktionen wie „Seaplane Bingo“, bei dem ein Ball aus dem Wasserflugzeug geworfen wird mit dem Ziel ein bestimmtes Schwimmfeld auf dem Wasser zu treffen, werden natürlich auch Rundflüge angeboten. Ich war fest entschlossen, meinen ersten Wasserflugzeug-Rundflug zu unternehmen. Gesagt getan. Das Ereignis habe ich in einem kleinen Video festgehalten.

Start und Landung sind schon ein wenig ruppiger und eins der schwierigeren Dinge scheint auch das manövrieren auf dem Wasser zu sein. Immerhin geht es auch auf dem Wasser mit dem Flugzeug immer nur nach vorne, wenn der Motor läuft. Und überhaupt – bremsen und rückwärts fahren geht halt nicht.

Natürlich ist auch eine Flugschule vor Ort, bei der man auch selbst als Pilot ein Seaplane-Rating ablegen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s