Wieder auf dem Heimweg

Nun sind wir bereits auf dem Flughafen in Madrid und warten auf das Boarding zu unserem Anschlussflug nach Hause.  Leider ist auch diese Reise damit wieder zu Ende. Wir haben wieder viel vom Land gesehen und sind uns sicher, dass dies auch wieder nicht das letzte Mal gewesen sein wird. Und hier zum Abschluss unsere…

Malibu

Der heutige Tag bestand einzig und allein aus einem Aufenthalt am Strand von Malibu. Emelie und Linus spielten mit riesigen Wellen, während Sonja und Frank sich am Strand sonnten und die Leute beobachteten. Die Baywatch-Jungs waren auch da – allerdings bestand deren Arbeit heute nicht aus Rettungsaktionen sondern aus Fotoshootings mit italienischen Touristinnen … Ausser…

Queen Mary

Wir sind ja wieder sehr nah an Los Angeles. Das aktuelle Motel ist ganz ok (hat nen Pool 😉 und wir entschlossen uns daher auch die beiden letzten Nächte hier zu verbringen. Von hier aus können wir alle Ziele, die wir noch auf der Liste haben, gut erreichen. Gestern ging es zum Museumsschiff Queen Mary….

Pacific Ocean

Gegenüber unserem ausgeklügelten Reiseplan haben wir mittlerweile über einen Tag Vorsprung. Daher entschlossen wir uns dazu, einen Strandtag einzulegen. Wir schliefen erstmal aus und als Frank dann das Hotelzimmer verlies, um den täglichen Morgenkaffee und Frühstücksmilch zu besorgen … stand er im Regen. Laut Wetterradar und Frühstücksfernsehen hatten wir uns wohl das einzige Kaff Kaliforniens…

San Diego

Unsere Fahrt gestern von Yuma nach San Diego führte an der mexikanischen Grenze entlang. Nein, noch keine Mauer zu sehen 😛 Nur Dünen und Sand. Erste Station in San Diego war der Museums-Flugzeugträger USS Midway und der daran angrenzende Navy-Pier. Nach der Übernachtung ging es heute über die Coronado-Bridge zur gleichnamigen Halbinsel von wo aus…

Pima Air & Space Museum

Der Tag startete mit einem Frühstück bei dem laut Google angesagten und leckeren Frühstücksrestaurant „Matt’s Big Breakfast“. „Angesagt“ stimmte (40 Minuten Wartezeit) – „lecker“ aber weniger. Phoenix selbst hatte für uns auch sonst nichts Besonderes im Angebot. Also weiter: Besonders Linus und Frank bekamen ihre Dosis „Luft- und Raumfahrt“ im Pima Air & Space-Museum mit…

Meteor Crater, Devil’s Bridge

Bevor wir uns auf den Weg nach Phoenix machten, führen für zunächst noch zum Meteor Crater östlich von Flagstaff. Der grösste erhaltende Krater der Erde. Anschließend machten wir Halt in Sedona, wo wir eine zweistündige Wanderung zur Devil’s Bridge unternahmen, ein  schmaler Felsen, der sich wir eine Brücke über eine Schlucht gelegt hatte. Am Abend…

Antelope Canyon, Lake Powell, Horseshoe Bend

Am Donnerstag ging es nach Norden zum Antelope Canyon. Ursprünglich wollten wir dort in der Nähe (in der Stadt Page) übernachten. Nachdem wir da online kein Zimmer unter $250 fanden, hatten wir uns dazu entschlossen, lieber wieder in Flagstaff zu übernachten und die zwei zusätzliche Stunden Fahrt an diesem Tag in Kauf zu nehmen. Hin-…

Grand Canyon Village

Heute gibt es nicht viel zu schreiben, obwohl es wieder ein toller Tag war. Wir waren jetzt im östlichen Teil des Grand Canyons – im Nationalpark. Es ist ein schön angelegter Park, der im Prinzip entlang der South Rim angelegt ist. Atemberaubende Bilder. Die Aussicht war noch besser als gestern. Man kann es gar nicht…